Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (red) Kinder haben die weltweite Umweltzerstörung nicht verursacht, leiden aber besonders stark unter ihren Folgen. Um Kindern heute und morgen lebenswerte Zukunftsperspektiven zu ermöglichen, startete das Kinderhilfswerk terre des hommes die internationale Kampagne „My planet - my rights“, um das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt weltweit zu ...

Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (red) Kinder haben die weltweite Umweltzerstörung nicht verursacht, leiden aber besonders stark unter ihren Folgen. Um Kindern heute und morgen lebenswerte Zukunftsperspektiven zu ermöglichen, startete das Kinderhilfswerk terre des hommes die internationale Kampagne „My planet - my rights“, um das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt weltweit zu ...

Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten
06 Januar 2021 - 10:45

Aktuelle Nachrichten ! Bergisch Gladbach - (red) Kinder haben die weltweite Umweltzerstörung nicht verursacht, leiden aber besonders stark unter ihren Folgen. Um Kindern heute und morgen lebenswerte Zukunftsperspektiven zu ermöglichen, startete das Kinderhilfswerk terre des hommes die internationale Kampagne „My planet - my rights“, um das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt weltweit zu verwirklichen.Zum Kampagnenauftakt macht terre des hommes mit der Studie „Die stille Pandemie“ auf die dramatisch hohe Belastung von Kindern mit Giftstoffen aufmerksam. Neugeborene starten überall auf der Welt mit Giftstoffen im Körper ins Leben. In Deutschland haben 97 Prozent der drei- bis 17-Jährigen Substanzen im Blut, die aus Plastik stammen. 90 Prozent aller Kinder weltweit atmen verschmutze Luft, jedes Jahr sterben knapp 600.000 Kinder aufgrund von Luftverschmutzung.Kinder erleben, wie die Zerstörung von Weltklima und Ökosystemen ihre Zukunftschancen ruiniert. Das können wir nicht länger hinnehmen. Deshalb wollen wir mit unserer Kampagne erreichen, dass das Recht der Kinder auf eine gesunde Umwelt in einem Zusatzprotokoll zur UN Kinderrechtskonvention verankert wird“, sagte Birte Kötter, Vorstandssprecherin von terre des hommes.

Source: Nachrichtenews.com

. Dort engagieren sich vor allem Jugendliche aus den Projekten selbst für ihr Recht auf eine gesunde Umwelt. „Wir fordern nicht das Recht als solches ein, denn das gibt es bereits. Sondern seine Umsetzung, zum Beispiel durch ein Zusatzprotokoll zur UN-Kinderrechtskonvention“, sagt Renate Vorwerk von der terre des hommes Arbeitsgruppe Bergisch Gladbach.Um auf diese Forderung aufmerksam zu machen, hat die Gruppe an an verschiedenen Orten in Bergisch Gladbach Informationstafeln aufgestellt. Terre des hommes sammelt mit einer Online-Petition Unterschriften für das Kinderrecht auf eine gesunde Umwelt. Die Unterschriften werden dem UN-Generalsekretär und dem Kinderrechtsausschuss der Vereinten Nationen übergeben.www.my-planet-my-rights.org

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 17 Treffer empfangen.

Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Unterschriften: „Kinder haben Recht auf eine gesunde Umwelt" Dresden Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar