Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (zi) Lea Langemann liebt Bücher. Sie hat im Sommerleseclub der Stadtbücherei Kerpen über 16.000 Seiten gelesen und fast 6.500 Minuten Hörbücher genossen. Zudem hat sie ihr Logbuch wunderbar gestaltet, würdigte die Jury des Sommerleseclubs, an dem sich in diesem Jahr rund 100 Kinder und Erwachsene beteiligt ...

Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (zi) Lea Langemann liebt Bücher. Sie hat im Sommerleseclub der Stadtbücherei Kerpen über 16.000 Seiten gelesen und fast 6.500 Minuten Hörbücher genossen. Zudem hat sie ihr Logbuch wunderbar gestaltet, würdigte die Jury des Sommerleseclubs, an dem sich in diesem Jahr rund 100 Kinder und Erwachsene beteiligt ...

Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten
14 Oktober 2020 - 14:00

Aktuelle Nachrichten ! Kerpen - (zi) Lea Langemann liebt Bücher. Sie hat im Sommerleseclub der Stadtbücherei Kerpen über 16.000 Seiten gelesen und fast 6.500 Minuten Hörbücher genossen. Zudem hat sie ihr Logbuch wunderbar gestaltet, würdigte die Jury des Sommerleseclubs, an dem sich in diesem Jahr rund 100 Kinder und Erwachsene beteiligt haben.Diesmal konnte jeder mitmachen: vom Kleinkind bis zum Senior der Familie, einzelne Leser oder Teams mit bis zu fünf Personen, erläutere Büchereileiterin Barbara Kratz. Jeder Einzelne erhielt ein Leselogbuch, in das man vielfältige Informationen zu den Büchern und Hörbüchern, aber auch viele eigene Ideen eintragen konnte. Dies wurde auch eifrig genutzt, so dass das Team der Stadtbücherei bei den vielen schönen und originellen Beiträgen, Zeichnungen und Kommentaren entscheiden musste, welche davon oskarwürdig seien.

Source: Nachrichtenews.com

. Martinus eine Ehrung durch Bürgermeister Dieter Spürck, der den Lese-Oskar aushändigte. Neben der lesebegeisterten Lea Langemann kam Familie Linden zum Zuge, die als „Ibiza-Bande“ den Teamnamen durchgängig fantasievoll umgesetzt hat. Familie Ruske hatte in mühevoller Kleinstarbeit einzelne Harry-Potter-Szenen spannend verfilmt.Jeder erfolgreiche Teilnehmer erhielt eine Medaille, eine Urkunde mit allen Sponsoren sowie eine Überraschungstüte und durfte sich zusätzlich ein Buch aussuchen. In der Papiertasche „Lesenswert“ verbargen sich weitere Aufmerksamkeiten, denn viele lokale Unternehmen hatten Präsente und Gutscheine zur Verfügung gestellt.Unter allen Sommerleseclub-Teilnehmern zog Spürck weitere Glückslose, die unter anderem Eintrittskarten für Freizeiteinrichtungen enthielten.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 9 Treffer empfangen.

Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Sommer-Leseclub: Mit 16.500 Seiten den Lese-Oscar gewonnen Dresden Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten