Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (sae) Wieder einmal haben sie lange Zeit mitgehalten, und wieder einmal zogen sie nicht zuletzt aufgrund von Foulproblemen am Ende den Kürzeren: Mit 82:86 (23:22/11:24/30:20/18:20) unterlagen die Telekom Baskets Bonn am vergangenen Sonntag ihren Gästen, den Riesen Ludwigsburg, nachdem man über weite Strecken dem Deutschen Vizemeister ebenbürtig war. Dass es wie gegen Berlin in der Woche zuvor erneut nicht zum Sieg reichen sollte lag einmal mehr daran, dass die Bonner in den Schlussminuten auf zwei Leistungsträger verzichten mussten. So konnten weder Deividas Gailius noch James Thompson in der entscheidenden Schlussphase der Partie eingreifen, nachdem für beide nach dem jeweils fünften Foul das Spiel vorzeitig beendet war. Dabei waren Gailius und Thompson zu diesem Zeitpunkt die treffsichersten Akteure im Bonner Team. Kaum waren beide vom Feld, konnte sich Ludwigsburg entscheidend absetzen und am Ende den Sieg ...

Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten

nachrichteNews.com - (sae) Wieder einmal haben sie lange Zeit mitgehalten, und wieder einmal zogen sie nicht zuletzt aufgrund von Foulproblemen am Ende den Kürzeren: Mit 82:86 (23:22/11:24/30:20/18:20) unterlagen die Telekom Baskets Bonn am vergangenen Sonntag ihren Gästen, den Riesen Ludwigsburg, nachdem man über weite Strecken dem Deutschen Vizemeister ebenbürtig war. Dass es wie gegen Berlin in der Woche zuvor erneut nicht zum Sieg reichen sollte lag einmal mehr daran, dass die Bonner in den Schlussminuten auf zwei Leistungsträger verzichten mussten. So konnten weder Deividas Gailius noch James Thompson in der entscheidenden Schlussphase der Partie eingreifen, nachdem für beide nach dem jeweils fünften Foul das Spiel vorzeitig beendet war. Dabei waren Gailius und Thompson zu diesem Zeitpunkt die treffsichersten Akteure im Bonner Team. Kaum waren beide vom Feld, konnte sich Ludwigsburg entscheidend absetzen und am Ende den Sieg ...

Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten
17 November 2020 - 17:15

Aktuelle Nachrichten ! Bonn - (sae) Wieder einmal haben sie lange Zeit mitgehalten, und wieder einmal zogen sie nicht zuletzt aufgrund von Foulproblemen am Ende den Kürzeren: Mit 82:86 (23:22/11:24/30:20/18:20) unterlagen die Telekom Baskets Bonn am vergangenen Sonntag ihren Gästen, den Riesen Ludwigsburg, nachdem man über weite Strecken dem Deutschen Vizemeister ebenbürtig war. Dass es wie gegen Berlin in der Woche zuvor erneut nicht zum Sieg reichen sollte lag einmal mehr daran, dass die Bonner in den Schlussminuten auf zwei Leistungsträger verzichten mussten. So konnten weder Deividas Gailius noch James Thompson in der entscheidenden Schlussphase der Partie eingreifen, nachdem für beide nach dem jeweils fünften Foul das Spiel vorzeitig beendet war. Dabei waren Gailius und Thompson zu diesem Zeitpunkt die treffsichersten Akteure im Bonner Team. Kaum waren beide vom Feld, konnte sich Ludwigsburg entscheidend absetzen und am Ende den Sieg feiern.„Vielleicht liegt es daran, dass wir im Training einfach zu sehr zur Sache gehen“, mutmaßte Bonns Topscorer Benjamin Lischka nach dem Spiel. „Die vielen Pfiffe gegen uns waren ausschlaggebend. Da hatten unsere Center Probleme, auf dem Feld zu bleiben, und ich musste auf der Position fünf aushelfen. Das ist dann schon hart, wenn man gegen Harris oder Wohlfarth-Bottermann spielt.“ Für Baskets-Cheftrainer Igor Jovovic stand fest: „Es war ein sehr schweres Spiel für uns.

Source: Nachrichtenews.com

. Elias Harris hat uns im Low-Post und mit dem Gesicht zum Korb viele Probleme bereitet, was seinen Mitspielern ermöglicht hat, sehr oft von der Dreierlinie zum Rebound zu gehen. So wollten wir nicht spielen. In der zweiten Halbzeit haben wir Charakter bewiesen und uns langsam ins Spiel gekämpft, jedoch sind wir durch den Ausfall von Strahinja Micovic in Foulprobleme geraten. Dadurch mussten wir mit einer kleineren Aufstellung spielen, was auf Kosten unserer Raumaufteilung ging.“Nach dem auf den vergangenen Donnerstag verschobenen Auswärtsspiel gegen medi Bayreuth trifft Bonn am Sonntag erneut auf den Deutschen Meister ALBA Berlin. Im BBL-Pokalspiel vor zehn Tagen konnte Bonn lange mit dem Favoriten mithalten. Erst als in der Schlussphase mit Leon Kratzer als auch James Thompson beide Bonner Center mit jeweils fünf Fouls zum Zuschauen verdammt waren, gelang es Berlin, sich gegen die Hausherren durchzusetzen. Umso mehr ist Baskets-Trainer Jovovic gefordert, die Foulprobleme seines Teams in den Griff zu bekommen. Denn gegen Berlin können die Baskets nur in Bestbesetzung bestehen.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 4 Treffer empfangen.

Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten


Sachsen Nachrichten Foulprobleme kosten die Siegchance: Basketball – Baskets treffen Sonntag erneut auf ... Dresden Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar