Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - So hatte sich diese Lidl-Kundin ihren Einkauf in der neuen Filiale sicherlich nicht vorgestellt.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - So hatte sich diese Lidl-Kundin ihren Einkauf in der neuen Filiale sicherlich nicht vorgestellt.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten
03 Februar 2021 - 21:00

Aktuelle Nachrichten ! So hatte sich diese Lidl-Kundin ihren Einkauf in der neuen Filiale sicherlich nicht vorgestellt. Ihre Stamm-Filiale im Mannheimer Stadtteil Sandhofen wurde komplett umgebaut. Und obwohl auf den ersten Blick „alles sehr nett“ aussehe, änderte sich das Einkaufserlebnis für die Lidl-Kundin eher zum Negativen.if(window.location.search.indexOf("ad2info")>=0){document.write("");document.write(""+"Funke: "+"po1_nationalnews"+"");document.write("");jQuery.each(stroer_targets,function(index,target){document.write(target.key+"="+target.value+"; ");});document.write("");document.write("");} googletag.cmd.push(function(){googletag.display('po1_nationalnews')}); Lidl-Kundin nach Umbau von Filiale verärgert: „Nicht nachvollziehbar“ Auf der Facebook-Seite von Lidl verschafft die Frau im Ärger Luft. Die Artikel im Laden seien „unübersichtlich verdeckt und weit verstreut“, schreibt sie in ihrem Beitrag.

Source: Nachrichtenews.com

. +++ Lidl-Kundin beschwert sich über Kassierer – doch dann bekommt sie den Ärger ab: „Ist doch deine Schuld“ +++ „Es wurden Produkte voneinander getrennt, die sinngemäß zusammengehören, nur damit der Kunde überall fünfmal vorbei muss und vielleicht doch noch etwas mehr einkauft“, wirft sie dem Discounter vor. Die neue Planung sei vielleicht „verkaufstechnisch zielführend“, kunden- oder verbraucherfreundlich sei das jedoch nicht: „Ziemlich chaotisch und für den Normalverbrauchen nicht nachvollziehbar.“ Auch andere Lidl-Stammkunden unzufrieden In einer lokalen Facebook-Gruppe wurden einige Stammkunden der Lidl-Filiale in Mannheim-Sandhofen zum Umbau befragt. Rund 82 Prozent der abgegebenen Stimmen gingen an Kritikpunkte wie „Musste ewig lang suchen“, „Alles durcheinander“ oder „Gänge zu eng“. Die Kundin ist wenig angetan von der umgebauten Lidl-Filiale. (Symbolbild) Foto: IMAGO / Fotostand ------------------------------- Das ist Lidl: Die ersten Lidl-Filialen wurden in den 70ern in Ludwigshafen eröffnet1999 führt Lidl als erster Discounter Scannerkassen einLidl hat in fast allen Ländern Europas Filialensogar in den USA gibt es rund 100 Filialenweltweit rund 160.000 Mitarbeiter, in Deutschland etwa 83.000 (Stand 2018) ------------------------------- Lediglich zehn Prozent bezeichneten die neue Filiale als „super übersichtlich“. Lidl verspricht angenehmeren Einkauf in der neuen Filiale Wir haben bei Lidl nachgefragt, was die Gründe für die Umbaumaßnahmen waren und wie der Discounter zu den genannten Kritikpunkten steht. In seiner Antwort verteidigte Lidl die „komplett umgestaltete“ Filiale deutlich und stellt das Einkaufserlebnis ganz anders da als die unzufriedene Kundin. Das neue System mache den Einkauf „noch einfacher, intuitiver und angenehmer“. Vor allem die erweiterte Verkaufsfläche für Obst, Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Molkereiprodukte hebt der Discounter dabei hervor. Die Produktpräsentation sei übersichtlich und optisch ansprechend, die Orientierung sei dank eindeutiger Beschilderung „schnell und einfach“ und auch die Anordnung der einzelnen Waren sei „optimiert“ und den Einkaufsgewohnheiten der Kunden entsprechend ausgerichtet. ------------------------------- Mehr zum Thema Lidl: Lidl-Kunde rennt in mehrere Filialen – plötzlich ist er stinksauer: „Langsam komme ich mir echt verarscht vor...“ Lidl in UK: Kundin kauft nichtsahnend ein – plötzlich wird sie in ein Hinterzimmer gezogen Lidl und Kaufland führen Neuerung ein – doch nur diese Kunden haben was davon ------------------------------- Auf den Vorwurf, man könne in den verengten Gängen die Abstandsregelungen nicht einhalten, entgegnete Lidl, dass man ein umfassendes Hygienekonzept befolge. Dazu gehören auch „auffällige Hinweise zu Hygiene- und Abstandsregelungen“. (at)

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 36 Treffer empfangen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Lidl-Kundin betritt Geschäft – DAS fällt ihr sofort auf: „Nicht nachvollziehbar“ Mainz Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar