Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Mitten in Krefeld (NRW) ist am Montag eine Frau niedergestochen worden.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Mitten in Krefeld (NRW) ist am Montag eine Frau niedergestochen worden.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten
16 November 2020 - 18:45

Aktuelle Nachrichten ! Krefeld. Mitten in Krefeld (NRW) ist am Montag eine Frau niedergestochen worden. Die 27-Jährige aus Krefeld in NRW ist laut Polizei in der Tiefgarage des Rathauses angegriffen worden.if(window.location.search.indexOf("ad2info")>=0){document.write("");document.write(""+"Funke: "+"po1_localnews"+"");document.write("");jQuery.each(stroer_targets,function(index,target){document.write(target.key+"="+target.

Source: Nachrichtenews.com

.write("");document.write("");} googletag.cmd.push(function(){googletag.display('po1_localnews')}); Krefeld: Frau in NRW verprügelt und niedergestochen Auf die Frau soll zunächst eingeschlagen worden sein, anschließen hat der Angreifer auf sie eingestochen. ------------------------------------ • Mehr Themen: „Aktenzeichen XY“ (ZDF): Mädchen (10) aus NRW ermordet – nach über 30 Jahren wird der Fall neu aufgerollt Herne: Gefährliche Messerstecherei! Mann (33) in Lebensgefahr ++ Mordkommission sucht flüchtigen Täter A3: Betonplatte stürzt auf Fahrbahn, Frau stirbt – Wie konnte es zu dem Unglück kommen? Köln: Mann greift Opfer in Flüchtlingsunterkunft mit Brett an – Lebensgefahr! ------------------------------------- Ein 37 Jahre alter Verdächtiger wurde festgenommen, teilte die Polizei am Montag mit. Bei ihm handele es sich um den Ehemann der Frau. >>> Corona in NRW: Psychologe spricht über furchtbaren Fall im Lockdown – „Raubt einem den Atem“ Frau wurde schwer verletzt, aber nicht lebensgefährlich Das schwer verletzte Opfer wird im Krankenhaus behandelt, sei aber nicht in Lebensgefahr. ---------------- Häusliche Gewalt in NRW: Statistiken zufolge sind über 80 Prozent der Opfer Frauen18,7 Prozent der Betroffenen im Jahr 2018 waren Männerin 80 Prozent der Fälle erleben Männer psychische Gewaltdie Statistiken sind nur bedingt vollständig - es gibt eine äußerst hohe Dunkelziffer (Quelle: Gleichstellungsministerium NRW) ---------------- Die Kinder des Paares, die zur Tatzeit am Montag in der Schule waren, seien in Obhut genommen worden. Die Ermittlungen dauern an. (fb) jQuery(".inline-table").inlineTable();

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 5 Treffer empfangen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Krefeld: Bluttat in NRW! Frau in Rathaus-Tiefgarage niedergestochen Mainz Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten