Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Jetzt wo Donald Trump nicht mehr Präsident ist, scheint er endlich wieder Zeit für andere Dinge zu haben – zum Beispiel lästige Mitgliedschaften zu kündigen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Jetzt wo Donald Trump nicht mehr Präsident ist, scheint er endlich wieder Zeit für andere Dinge zu haben – zum Beispiel lästige Mitgliedschaften zu kündigen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten
05 Februar 2021 - 14:00

Aktuelle Nachrichten ! Jetzt wo Donald Trump nicht mehr Präsident ist, scheint er endlich wieder Zeit für andere Dinge zu haben – zum Beispiel lästige Mitgliedschaften zu kündigen. So hat Donald Trump am Donnerstag seinen Austritt aus der amerikanischen Schauspielergewerkschaft „SAG-AFTRA“ bekannt gegeben. Mit dem Schreiben kommt er der Gewerkschaft zuvor, die ohnehin einen möglichen Ausschluss des ehemaligen US-Präsidenten angestrebt hatte.if(window.location.search.indexOf("ad2info")>=0){document.write("");document.write(""+"Funke: "+"po1_nationalnews"+"");document.write("");jQuery.each(stroer_targets,function(index,target){document.write(target.key+"="+target.value+"; ");});document.write("");document.write("");} googletag.

Source: Nachrichtenews.com

.push(function(){googletag.display('po1_nationalnews')}); Zum Abschied tritt Donald Trump noch einmal richtig nach und macht der „SAG-AFTRA“ schwere Vorwürfe. Donald Trump rechnet mit Schauspielergewerkschaft ab – indem er sich selbst lob In seiner Rücktrittserklärung lobt Donald Trump zuerst seine eigenen Leistungen, schreibt, dass er „sehr stolz“ auf seine Mitwirkung in Filmen wie „Kevin Allein Zuhause 2“, „Zoolander“ und „Wall Street: Geld schläft nie“ oder in US-Serien wie „Der Prinz von Bel-Air“ oder „Saturday Night Live“ sei. --------------------------- Das ist Donald Trump: Geboren am 14. Juni 1946 in New York City in den USAWurde 2017 der 45. Präsident der Vereinigten Staaten1971 bis 2017 war er der CEO des Konzerns Trump OrganizationVor allem in der Immobilienbranche machte Trump angeblich ein MilliardenvermögenEr war der erste US-Präsident ohne vorheriges politisches Amt oder militärischen Rang2020 verlor er die US-Präsidentschaftswahl gegen den demokratischen Kandidaten Joe Biden ---------------------------- In dem Zusammenhang erwähnt er auch seine eigene Reality-TV-Show „The Apprentice“, in seinen Augen „eine der erfolgreichsten Shows der Fernsehgeschichte“ – über die Arbeit von „SAG-AFTRA“-Vorsitzenden Gabrielle Carteris sei ihm dagegen nichts bekannt, schießt der 74-Jährige los. Donald Trump tritt aus der Schauspielergewerkschaft aus – und tritt nochmal nach. (Archivfoto) Foto: picture alliance/dpa/AP Er habe außerdem viel für das Kabelfernsehen getan, schuf Tausende von Arbeitsplätzen bei Netzwerken wie „MSDNC“ und „Fake News 'CNN'“, denn: „Man sagte, es sei eine aussterbende Plattform, bis ich mich in die Politik einmischte.“ +++ Donald Trump: Harter Verdacht gegen Sohn Don Junior! Plante er den Ansturm auf das Kapitol? +++ Donald Trump: SO lässig reagiert die Gewerkschaft Währenddessen habe die Organisation „wenig für ihre Mitglieder getan und nichts für mich – außer dem Eintreiben von Beiträgen und der Förderung gefährlicher, unamerikanischer Ideen“. Der Ehemann von Melania Trump möchte deshalb nicht länger mit der „SAG-AFTRA“ in Verbindung gebracht werden und verkündet mit dem Schreiben seinen sofortigen Austritt. -------------------- Mehr zu Donald Trump: Donald Trump: Krasse Wende vor Amtsenthebungsverfahren! Jetzt steht er ganz alleine daDonald Trump: Terror-Gefahr! US-Regierung befürchtet jetzt Schlimmes nach seiner AbwahlPenny wirbt für Smoothie – und kann sich Seitenhieb gegen Donald Trump nicht verkneifen --------------------- Trotz all der formulierten Kritik, scheint Donald Trump der Gewerkschaft einen großen Gefallen zu erweisen. Denn die veröffentlichte im Namen der Vorsitzenden Gabrielle Carteris und des Geschäftsführers David White folgendes – schlichtes, aber eindeutiges – Statement: „Danke“. (kv) jQuery(".inline-table").inlineTable();

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 41 Treffer empfangen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten Donald Trump: Jetzt tritt er aus DIESER Vereinigung aus – „Gefährliche, unamerikanische Ideen!“ Mainz Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar