Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Knapp 15 Jahre lang hat Gilbert Vogt auf sein Geld gewartet. Bei „Bares für Rares“ hat der Rentner es endlich zurückbekommen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten

nachrichteNews.com - Knapp 15 Jahre lang hat Gilbert Vogt auf sein Geld gewartet. Bei „Bares für Rares“ hat der Rentner es endlich zurückbekommen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten
01 Februar 2021 - 12:00

Aktuelle Nachrichten ! Knapp 15 Jahre lang hat Gilbert Vogt auf sein Geld gewartet. Bei „Bares für Rares“ hat der Rentner es endlich zurückbekommen. Aber was haben die „Bares für Rares“-Händler damit zu tun? Der ehrenwerte Markus Wildhagen hat die Schulden eines ehemaligen Kunden in der Folge von Montag einfach auf sich genommen.if(window.location.search.indexOf("ad2info")>=0){document.write("");document.write(""+"Funke: "+"po1_nationalnews"+"");document.write("");jQuery.each(stroer_targets,function(index,target){document.write(target.key+"="+target.value+"; ");});document.write("");document.write("");} googletag.cmd.push(function(){googletag.display('po1_nationalnews')}); „Bares für Rares“ (ZDF): Verkäufer will Pfandobjekt verkaufen Aber fangen wir von vorne an: Gilbert Vogt hat eine wahre Kuriosität ins „Bares für Rares“-Studio gebracht. Der 66-Jährige ist Besitzer eines Oszillografen aus den 60er- oder 70er-Jahren. Dieses Blutdruckmessgerät lag jahrelang in Gilberts Keller rum. Foto: Screenshot ZDF Doch viel interessanter ist die Geschichte, wie Gilbert an das Blutdruckmessgerät gekommen ist.

Source: Nachrichtenews.com

. Bei einer seiner Fahrten hat ein Kunde nicht zahlen können, wie Gilbert ZDF-Moderator Horst Lichter erzählt, und so wurde das Gerät als Pfandobjekt bei ihm hinterlegt. ---------------------------------------- Das ist „Bares für Rares“ (ZDF): „Bares für Rares“ ist eine Trödelshowsie wird seit 2013 im ZDF ausgestrahltModeriert wird sie von Horst LichterEs besteht ein fester Pool der „Bares für Rares“-Händler und ExpertenDiese sehen sich die mitgebrachten Objekte der Verkäufer anWenn sich beide Seiten einig sind, erzielen die Verkäufer einen guten Preis für ihre Antiquitäten ---------------------------------------- „Bares für Rares“ (ZDF): Ex-Taxifahrer wartet seit fast 15 Jahren auf sein Geld „Ich habe dann einen Pfandgutschein rausgegeben. Wir haben das vermerkt, um was es sich gehandelt hat“, erinnert sich der Unternehmer aus Unna. Da staunt Horst Lichter nicht schlecht, so etwas hat er wohl noch nie gehört. „Kam so etwas häufiger vor?“, will er von Gilbert wissen. Drei- bis viermal im Jahr sollen Fahrgäste zu dieser Methode gegriffen haben. Mit dem Unterschied, dass die Pfandobjekte in der Regel wieder abgeholt wurden – außer beim Oszillografen. Auf die 100 Euro, die der ehemalige Taxifahrer eigentlich verdient hätte, wartet Gilbert bis heute. ---------------------------------------- Mehr zu „Bares für Rares“: „Bares für Rares“ (ZDF): Schwestern wollen Erbstück verkaufen – dann lässt Horst Lichter sie eiskalt abblitzen „Bares für Rares“ (ZDF): Als Gast ihren Beruf verrät, wechselt Horst Lichter schnell das Thema Royals-Report: Aktuelle News zum britischen Königshaus im Newsletter Wir schicken dir jeden Freitag aktuelle News und exklusive Geschichten zu Kate, Meghan und Co. Anrede Frau Herr Vorname E-Mail* Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu. Jetzt anmelden Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Newsletter möglich. „Bares für Rares“ (ZDF): Als Frau DAS über ihr Schmuckstück sagt, muss Händlerin heftig widersprechen: „Das kann nicht sein!“ ---------------------------------------- „Bares für Rares“-Händler bezahlt Schulden des Fahrgastes Wie gut, dass Experte Sven Deutschmanek das Blutdruckmessgerät auf genau 100 Euro schätzt. Vor den Händlern geht dann alles ganz schnell. Gilbert aus Unna hat allen Grund zur Freude. Endlich hat er sein Geld zurück. Foto: Screenshot ZDF Auch ihnen erzählt der Rentner die Geschichte hinter der Rarität und so schlägt Markus Wildhagen sofort einen Preis von 100 Euro vor. Weil Gilbert so sympathisch daherkommt, legt der Antiquitätenhändler noch einen 20er oben drauf. „Ich bin außerordentlich zufrieden“, so der Verkäufer nach einem erfolgreichen Deal. Du möchtest wissen, wo Susanne Steiger, Fabian Kahl, Julian Schmitz-Avila & Co. ihre Geschäfte haben? Dann schau mal hier.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 37 Treffer empfangen.

Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten


Rheinland-Pfalz Nachrichten „Bares für Rares“ (ZDF): Nach jahrelangem Warten – hier bekommt ein Mann endlich sein Geld zurück Mainz Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar