Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten

nachrichteNews.com - Die jüngste Talfahrt am deutschen Aktienmarkt hat sich am Donnerstag im frühen Handel fortgesetzt.

Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten

nachrichteNews.com - Die jüngste Talfahrt am deutschen Aktienmarkt hat sich am Donnerstag im frühen Handel fortgesetzt.

Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten
28 Januar 2021 - 11:45

Aktuelle Nachrichten ! Frankfurt/Main. Die jüngste Talfahrt am deutschen Aktienmarkt hat sich am Donnerstag im frühen Handel fortgesetzt. Hohe Verluste an den Überseebörsen gaben den Takt vor. Der Dax gab zuletzt um 1,45 Prozent auf 13.423,21 Punkte nach. Der MDax der mittelgroßen Werte sank um 1,71 Prozent auf 30.805,50 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand 1,2 Prozent tiefer. Immer mehr Anleger fragten sich, ob die hohen Bewertungen am Aktienmarkt wirklich zum weiter schwierigen wirtschaftlichen Umfeld passten, schrieb Portfolio-Manager Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Die Nervosität steige. Dies sei aber nicht überraschend, sondern gesund. Analyst David Iusow von IG Markets sprach von einer willkommenen Korrektur. Die US-Notenbank (Fed) sowie die jüngsten Zahlen von Apple, Tesla und Facebook lieferten keine frischen Impulse mehr für Aktienkäufe. Die Fed hatte den Leitzins unverändert gelassen. Neue Hilfen für die Wirtschaft zur Bekämpfung der Pandemie versprach Fed-Chef Jerome Powell nicht. Weiter im Fokus stehen Aktivitäten von Leerverkäufern. Die Gamestop-Aktie hatte im US-Handel zwischenzeitlich mehr als 150 Prozent gewonnen, rutschte nachbörslich dann aber kräftig ab. Hier war zuvor der inzwischen ausgestiegene Hedgefonds Melvin Capital involviert, der laut Händlern auch hinter den Kurskapriolen bei Evotec und Varta stecken dürfte. Um eine größere Schieflage zu vermeiden, habe Melvin wohl Leerverkaufspositionen schließen oder verringern müssen. Am Vortag deutlich höher, sackten diese beiden Werte nun um jeweils etwa vier Prozent ab. Nach vorläufigen Jahreszahlen von BMW notierten die Papiere des Autobauers 2,4 Prozent tiefer. Analysten lobten die Entwicklung des freien Barmittelzuflusses. Ein Händler sagte, nach dem starken Abschneiden von Volkswagen reiche dies aber nicht aus als Treiber. Der Vorsteuergewinn liege auch nur im Rahmen der Erwartungen. Ebenfalls nach Eckdaten für 2020 legten die Anteile des kürzlich aus dem SDax abgestiegenen Autozulieferers Leoni um mehr als dreieinhalb Prozent zu. Die Papiere des Bausoftwareherstellers Nemetschek sackten nach einer Abstufung durch Goldman Sachs um fast acht Prozent ab. Die Anteile des Online-Modehändlers Global Fashion Group (GFG) erwischte es nach einer Abstufung durch Morgan Stanley mit minus fünf Prozent.

Source: Nachrichtenews.com

. Dies gab Auftrieb, die Papiere gewannen 2,8 Prozent. © dpa-infocom, dpa:210127-99-187135/10 jQuery(".inline-table").inlineTable(); ( dpa ) Neu auf der Startseite 1. Polizei Berlin Live-Tweets der Brennpunktstreifen am „Kotti“ und „Görli“ 2. Mobilitätsgesetz Was für Fußgänger in Berlin besser werden soll 3. Podcast-Folge 11 Richter und Denker: Polizeipräsidentin Barbara Slowik 4. Pandemie Corona-Krise: Einzelhandel in Berlin droht eine Pleitewelle 5. Kommentar Die Berliner Wirtschaft ärgert sich zu Recht über den Senat Blogs & Kolumnen 1. Stadtflucht Das Leben als unvollendeter Roman 2. Meine Woche Meine Woche 3. Die Woche im Roten… Aus dem Roten Rathaus 4. Kasupke Kasupke sagt, wie es ist 5. Politik auf der Couch Politik auf der Couch 6. Jörg Thadeusz Jörg Thadeusz 7. Schumachers Woche Schumachers Woche Zeitungsarchiv heute Mittwoch, 27.01. Dienstag, 26.01. Montag, 25.01. Sonntag, 24.01. Abo Specials Berliner Stadtwerke Fossilfrei in die Zukunft Stadler Radreise Berliner Originale Berlin Tipps Bikini Berlin Service Mediadaten Anzeige buchen Stellenmarkt Experten im Fokus Ticketshop Leserreisen Reisen Gewinnspiele Trauer Themenwelten In eigener Sache Anzeige schalten E-Paper Abo In eigener Sache Impressum Home Infografik Newsticker Interaktiv Bildergalerien Videos Spiele Berlin Polizeibericht Flughafen BER Podcasts Familie Schüler Best of Berlin Berliner helfen Berlin-Tipps Brandenburg Bezirke Im Westen Berlins Charlottenburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Reinickendorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Treptow-Köpenick Politik Inland Ausland Wirtschaft Start-Ups Berlin Finanzen Karriere Presseportal Steuern Tagesgeldkonto Börsendaten Sport Hertha 1. FC Union Eisbären Alba Füchse BR Volleys Berlin-Marathon Fußball Fußball Bundesliga Leichtathletik EM Fußball-WM Formel 1 Live-Ticker Nachwuchssportler des Monats Panorama Stars & Promis Leute in Berlin Kultur Berlin-History TV TV-Programm Wissen Gesundheit Ratgeber Wetterlexikon Pollenflug Web & Technik Gut gepflegt Reise Fern Nah Leserreisen Reisewetter Badewetter Lifestyle Gastronomie Mode Wohnen Motor Nachrichten aus Berlin Aktuelle Nachrichten und Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport - aus Berlin, Deutschland und der Welt. Impressum Datenschutz Cookie-Einstellungen Kontakt Kodex Online-Anzeigenannahme Mediadaten Nutzungsbasierte Online-Werbung Infos über Klarna © FUNKE Medien Berlin GmbH 2020 – Alle Rechte vorbehalten.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 25 Treffer empfangen.

Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten


Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten


Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten


Niedersachsen Nachrichten Dax gibt weiter nach Hannover Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar