Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Nach dem tödlichen Angriff auf einen Lehrer in einem Vorort von Paris hat es nach Angaben aus Justizkreisen weitere Festnahmen gegeben. Insgesamt befinden sich demnach nun neun Personen im Gewahrsam der Polizei. Den Informationen zufolge handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen 18-jährigen in Moskau geborenen Tschetschenen. Der Mann hatte sein Opfer gestern auf der Straße getötet - in mehreren Berichten ist von einer Enthauptung die Rede. Er wurde von der Polizei erschossen. Der französische Präsident Macron stufte den Angriff als islamistischen Terroranschlag ein. Bei einem Besuch am Tatort sagte er, ein Mitbürger sei ermordet worden, weil er seinen Schülern die Freiheit der Meinungsäußerung vermittelt habe. Das Opfer soll als Geschichtslehrer im Unterricht über Mohammed-Karikaturen diskutiert und deshalb Drohungen erhalten haben.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Nach dem tödlichen Angriff auf einen Lehrer in einem Vorort von Paris hat es nach Angaben aus Justizkreisen weitere Festnahmen gegeben. Insgesamt befinden sich demnach nun neun Personen im Gewahrsam der Polizei. Den Informationen zufolge handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen 18-jährigen in Moskau geborenen Tschetschenen. Der Mann hatte sein Opfer gestern auf der Straße getötet - in mehreren Berichten ist von einer Enthauptung die Rede. Er wurde von der Polizei erschossen. Der französische Präsident Macron stufte den Angriff als islamistischen Terroranschlag ein. Bei einem Besuch am Tatort sagte er, ein Mitbürger sei ermordet worden, weil er seinen Schülern die Freiheit der Meinungsäußerung vermittelt habe. Das Opfer soll als Geschichtslehrer im Unterricht über Mohammed-Karikaturen diskutiert und deshalb Drohungen erhalten haben.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten
17 Oktober 2020 - 11:15

Aktuelle Nachrichten ! Nach dem tödlichen Angriff auf einen Lehrer in einem Vorort von Paris hat es nach Angaben aus Justizkreisen weitere Festnahmen gegeben. Insgesamt befinden sich demnach nun neun Personen im Gewahrsam der Polizei. Den Informationen zufolge handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen 18-jährigen in Moskau geborenen Tschetschenen. Der Mann hatte sein Opfer gestern auf der Straße getötet - in mehreren Berichten ist von einer Enthauptung die Rede. Er wurde von der Polizei erschossen.Der französische Präsident Macron stufte den Angriff als islamistischen Terroranschlag ein.

Source: Nachrichtenews.com

.Das Opfer soll als Geschichtslehrer im Unterricht über Mohammed-Karikaturen diskutiert und deshalb Drohungen erhalten haben. Diese Nachricht wurde am 17.10.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 8 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Tödlicher Angriff auf Lehrer bei Paris - Polizei nimmt neun Menschen in Gewahrsam Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten