Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Angesichts der zahlreichen Missbrauchsfälle im Sport hat der Deutsche Olympische Sportbund betroffenen Athleten und Athletinnen eine finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt. DOSB-Vizepräsidentin Tzschoppe sagte bei einer Anhörung in Berlin, der organisierte Sport werde sich an einem entsprechenden Fonds beteiligen. Ausdrücklich entschuldigte sie sich im Namen des Verbandes bei den inzwischen erwachsenen Betroffenen, die als Kinder sexuell missbraucht worden waren. Tzschoppe erklärte, jetzt müsse die Politik die nächsten Schritte festlegen, etwa wann der Fonds starte und mit welchen Höhen dort für Folgeschäden eingestanden werde. Bei der Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hatten sich 93 Betroffene aus dem organisierten Sport gemeldet. Hören Sie mehr zu diesem Thema in der Sendung Sport aktuell ab 22.50 Uhr.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Angesichts der zahlreichen Missbrauchsfälle im Sport hat der Deutsche Olympische Sportbund betroffenen Athleten und Athletinnen eine finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt. DOSB-Vizepräsidentin Tzschoppe sagte bei einer Anhörung in Berlin, der organisierte Sport werde sich an einem entsprechenden Fonds beteiligen. Ausdrücklich entschuldigte sie sich im Namen des Verbandes bei den inzwischen erwachsenen Betroffenen, die als Kinder sexuell missbraucht worden waren. Tzschoppe erklärte, jetzt müsse die Politik die nächsten Schritte festlegen, etwa wann der Fonds starte und mit welchen Höhen dort für Folgeschäden eingestanden werde. Bei der Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hatten sich 93 Betroffene aus dem organisierten Sport gemeldet. Hören Sie mehr zu diesem Thema in der Sendung Sport aktuell ab 22.50 Uhr.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten
13 Oktober 2020 - 22:00

Aktuelle Nachrichten ! Angesichts der zahlreichen Missbrauchsfälle im Sport hat der Deutsche Olympische Sportbund betroffenen Athleten und Athletinnen eine finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt. DOSB-Vizepräsidentin Tzschoppe sagte bei einer Anhörung in Berlin, der organisierte Sport werde sich an einem entsprechenden Fonds beteiligen. Ausdrücklich entschuldigte sie sich im Namen des Verbandes bei den inzwischen erwachsenen Betroffenen, die als Kinder sexuell missbraucht worden waren. Tzschoppe erklärte, jetzt müsse die Politik die nächsten Schritte festlegen, etwa wann der Fonds starte und mit welchen Höhen dort für Folgeschäden eingestanden werde. Bei der Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hatten sich 93 Betroffene aus dem organisierten Sport gemeldet.

Source: Nachrichtenews.com

.50 Uhr. Diese Nachricht wurde am 13.10.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 8 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Missbrauchsfälle im Sport - Olympischer Sportbund will Betroffene unterstützen Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar