Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com -

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com -

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten
12 Januar 2021 - 08:45

Aktuelle Nachrichten ! Der bayerische Ministerpräsident Söder (CSU) wünscht sich Vorschläge vom Deutschen Ethikrat, "ob und für welche Gruppen eine Impfpflicht denkbar wäre". Er begründete dies mit einer "zu hohen Impfverweigerung" unter Pflegekräften in Alten- und Pflegeheimen. Bundesgesundheitsminister Spahn (CSU) schließt eine Impfpflicht bisher aus. Söder beklagte in der "Süddeutschen Zeitung", dass es unter Pflegekräften zu viel Skepsis gegenüber den Corona-Impfstoffen gebe. Der Deutsche Ethikrat sollte deshalb Vorschläge zu einer möglichen Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen machen. Gerade in den Pflegeheimen gehe es schließlich um Leben und Tod. Söder sagte, sich impfen zu lassen, sollte als Bürgerpflicht angesehen werden. Er schlug eine staatliche Kampagne vor, an der sich Vorbilder aus Kunst, Sport und Politik beteiligten. Der bayerische Ministerpräsident forderte außerdem eine "nationale Pharma-Allianz", um die Produktion von Impfstoffen zu beschleunigen. Darüber müsse man mit den Pharmakonzernen reden. Wo nötig, müsse der Staat den Unternehmen einen Ausgleich zahlen. Außerdem forderte Söder mehr Einrichtungen, in denen das mutierte Virus nachgewiesen werden kann. Ethikrat-Mitglied Henn: Eng umrissene berufsbezogene Impfpflicht möglich Der Medizinethiker und Humangenetiker Wolfram Henn, der auch Mitglied des Deutschen Ethikrats ist, hatte bereits in der vergangenen Woche eine "eng umrissene berufsbezogene" Impfpflicht als mögliche notwendige Maßnahme in Erwägung gezogen. Henn sagte der "Heilbronner Stimme", er setze zunächst auf persönliche Debatten und Gespräche über solidarisches Verhalten. Eine allgemeine Impfpflicht komme nicht in Frage. Der Medizinethiker schlug eine Werbekampagne mit prominenten Senioren vor, "denen die Leute Herz und Hirn zutrauen."Eine Mehrheit der Deutschen lehnt eine Impfpflicht im Kampf gegen die Corona-Pandemie ab. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprachen sich 56 Prozent dagegen aus. 33 Prozent befürworteten einen solchen Schritt. 11 Prozent machten keine Angaben. Impfpflicht "für bedrohte Teile der Bevölkerung" möglich Nach dem Infektionsschutzgesetz könnte das Bundesgesundheitsministerium mit Zustimmung des Bundesrats eine Impfpflicht "für bedrohte Teile der Bevölkerung" anordnen. Nach Einschätzung von Experten der Weltgesundheitsorganisation ist eine Impfquote von 60 bis 70 Prozent nötig, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Bundesgesundheitsminister Spahn hatte bislang immer betont, dass eine Impfpflicht in Deutschland nicht zur Debatte stehe. Der CDU-Politiker befürwortete aber eine Debatte darüber, Menschen, die gegen das Coronavirus immun sind, mehr Möglichkeiten einrzuräumen als anderen. Weiterführende Artikel zum Coronavirus Wir haben ein Nachrichtenblog angelegt. Das bietet angesichts der zahlreichen Informationen einen Überblick über die wichtigsten aktuellen Entwicklungen. + Aktuelle Entwicklungen: Zahlen zum Coronavirus in Deutschland (Stand: 11.01.)+ Hohe Corona-Infektionszahlen: Ist die Orientierung am Inzidenzwert 50 richtig? (Stand 05.01.) + Neue Regeln: So setzen die Länder die Beschlüsse um (Stand 11.01.

Source: Nachrichtenews.com

.12.)+ Termine: Wie, wann und wo kann ich mich impfen lassen? (Stand: 9.1.)+ Biontech und Pfizer: Was über Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs bekannt ist (Stand: 21.12.)+ Schutz: So steht es um die Entwicklung von Impfstoffen gegen das Coronavirus (Stand: 06.01.)+ Was bringen nächtliche Ausgangssperren (Stand 05.12.)+ Corona-Infektionsgeschehen: Wie zuverlässig sind die Tests? (Stand: 18.11.)+ Erkrankte: Neue Erkenntnisse bei der Suche nach Medikamenten (Stand: 06.01.)+ Wie ist die Lage in den Krankenhäusern? (Stand: 09.01.)+ Wirtschaft: Wie die Arbeitswelt mit den Infektionszahlen umgeht (Stand: 11.01.) Ansteckung und Übertragung + Virus-Varianten: Wie gefährlich sind die neuen Mutationen des Coronavirus? (Stand: 02.01.)+ Gegner von Infektionsschutz-Maßnahmen: Was AfD und Querdenker mit Verbreitung des Coronavirus in Deutschland zu tun haben (Stand: 17.12.)+ Übertragung: Welche Rolle Aerosole spielen (Stand: 10.10.)+ Übersterblichkeit: Wie tödlich ist das Coronavirus wirklich? (Stand: 30.12.)+ Reisewarnung: Die aktuelle Liste der Risikogebiete (Stand 24.12.)Die Dlf-Nachrichten finden Sie auch bei Twitter unter: @DLFNachrichten. Diese Nachricht wurde am 12.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 168 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Söder regt Impf-Pflicht für Pflegekräfte an Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten