Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com -

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com -

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten
30 Januar 2021 - 13:00

Aktuelle Nachrichten ! Die Bundesländer drängen vor ihrem Gipfeltreffen mit dem Bund auf verlässliche Lieferangaben für Corona-Impfstoffe. Die Länder brauchten Planungssicherheit, um Impftermine anbieten zu können, sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer der Zeitung "Rheinische Post" aus Düsseldorf. Die Menschen wollten wissen, wann sie an der Reihe seien. Das sei derzeit nicht gegeben, kritisierte die SPD-Politikerin. Die Gesundheitsministerin Brandenburgs, Nonnemacher, erklärte in Potsdam, die Zulassung des Impfstoffs von Astrazeneca biete die Chance, den derzeitigen gravierenden Mangel an Impfdosen zügig abzumildern. Deshalb seien verlässliche Lieferzusagen und eine umgehende Auslieferung notwendig. Bund und Länder wollen am Montag über die Lage beraten. Das Bundesgesundheitsministerium erklärte per Twitter, bis zum 22. Februar würden laut den Angaben der Hersteller Astrazeneca, Biontech und Monderna mindestens weitere 5 Millionen Impfdosen an die Bundesländer geliefert. Das sei eine gute Nachricht nach einem schwierigen Start. Den Angaben zufolge wurden seit Beginn der Impfkampagne vor fünf Wochen mehr als 3,5 Millionen Dosen ausgeliefert und 2,2 Millionen von ihnen verimpft. Weiterführende Artikel zum Coronavirus Wir haben ein Nachrichtenblog angelegt. Das bietet angesichts der zahlreichen Informationen einen Überblick über die wichtigsten aktuellen Entwicklungen. + Aktuelle Entwicklungen: Zahlen zum Coronavirus in Deutschland (Stand: 30.01.)+ Neue Regeln: So setzen die Länder die Beschlüsse um (Stand 21.01.) Test und Schutz + Schutz: Die Impfverordnung: Wer wird zuerst geimpft, wer später? (Stand: 26.01.)+ Termine: Wie, wann und wo kann ich mich impfen lassen? (Stand: 26.1.)+ Biontech und Pfizer: Was über Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs bekannt ist (Stand: 29.01.)+ Schutz: So steht es um die Entwicklung von Impfstoffen gegen das Coronavirus (Stand: 26.01.)+ Corona-Infektionsgeschehen: Wie zuverlässig sind die Tests? (Stand: 13.01.

Source: Nachrichtenews.com

.01.)+ Behandlung: Wie funktioniert ein Antikörper-Medikament und wann ist es sinnvoll? (Stand 25.01.)+ Wie ist die Lage in den Krankenhäusern? (Stand: 21.01.)+ Wirtschaft: Wie die Arbeitswelt mit den Infektionszahlen umgeht (Stand: 11.01.) Ansteckung und Übertragung + Virus-Varianten: Wie gefährlich sind die neuen Mutationen des Coronavirus? (Stand: 17.01.)+ Gegner von Infektionsschutz-Maßnahmen: Was AfD und Querdenker mit Verbreitung des Coronavirus in Deutschland zu tun haben (Stand: 17.12.)+ Übertragung: Welche Rolle Aerosole spielen (Stand: 22.01.)+ Übersterblichkeit: Wie tödlich ist das Coronavirus wirklich? (Stand: 09.01.)+ Reisewarnung: Die aktuelle Liste der Risikogebiete (Stand 29.01.)+ Großveranstaltungen: Was wird aus Olympia und der Fußball-EM? (Stand 22.01.)+ Sport: Warum Vereine um ihre Existenz bangen (Stand 22.01.)Die Dlf-Nachrichten finden Sie auch bei Twitter unter: @DLFNachrichten. Diese Nachricht wurde am 30.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 13 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Covid-19 - Bundesländer drängen auf verlässliche Lieferangaben für Impfstoffe Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar