Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Das Auswärtige Amt hat von Bosnien deutliche Schritte zur Verbesserung der Lage der Migranten im Land verlangt. Die Sprecherin der Behörde, Adebahr, stellte dafür eine Summe von 700.000 Euro in Aussicht. Angesichts der humanitären Krise im Flüchtlingslager Lipa hatte die Europäische Union bereits kurzfristig 3,5 Millionen Euro bereitgestellt. Die bosnischen Behörden richteten inzwischen neue Zelte als provisorische Unterkunft für die mehreren Hundert Menschen ein, die derzeit bei eisigen Temperaturen unter freiem Himmel ausharren. Das Lager im Grenzgebiet zu Kroatien war kurz vor Weihnachten von der Internationalen Organisation für Migration geräumt worden, weil es nicht winterfest war. Einige Bewohner sollen Zelte daraufhin angezündet haben.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Das Auswärtige Amt hat von Bosnien deutliche Schritte zur Verbesserung der Lage der Migranten im Land verlangt. Die Sprecherin der Behörde, Adebahr, stellte dafür eine Summe von 700.000 Euro in Aussicht. Angesichts der humanitären Krise im Flüchtlingslager Lipa hatte die Europäische Union bereits kurzfristig 3,5 Millionen Euro bereitgestellt. Die bosnischen Behörden richteten inzwischen neue Zelte als provisorische Unterkunft für die mehreren Hundert Menschen ein, die derzeit bei eisigen Temperaturen unter freiem Himmel ausharren. Das Lager im Grenzgebiet zu Kroatien war kurz vor Weihnachten von der Internationalen Organisation für Migration geräumt worden, weil es nicht winterfest war. Einige Bewohner sollen Zelte daraufhin angezündet haben.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten
06 Januar 2021 - 19:45

Aktuelle Nachrichten ! Das Auswärtige Amt hat von Bosnien deutliche Schritte zur Verbesserung der Lage der Migranten im Land verlangt. Die Sprecherin der Behörde, Adebahr, stellte dafür eine Summe von 700.000 Euro in Aussicht. Angesichts der humanitären Krise im Flüchtlingslager Lipa hatte die Europäische Union bereits kurzfristig 3,5 Millionen Euro bereitgestellt. Die bosnischen Behörden richteten inzwischen neue Zelte als provisorische Unterkunft für die mehreren Hundert Menschen ein, die derzeit bei eisigen Temperaturen unter freiem Himmel ausharren.

Source: Nachrichtenews.com

. Einige Bewohner sollen Zelte daraufhin angezündet haben. Diese Nachricht wurde am 06.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 7 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Bosnien - Auswärtiges Amt verlangt Besserung der Lage für Migranten Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten