Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Außenminister Maas warnt vor den Folgen eines vorzeitigen Abzugs der USA aus Afghanistan. Maas sagte den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland, es wäre fatal, wenn die Regierung von Präsident Trump ihre eigenen Erfolge am Hindukusch auf den letzten Metern ohne Not wieder zunichtemachen würde. Weiter meinte der SPD-Politiker, er wolle nicht, dass man den deutschen Soldatinnen und Soldaten und ihren Angehörigen irgendwann erklären müsse, dass sie umsonst ihr Leben eingesetzt oder gar geopfert hätten. Die US-Regierung hat angekündigt, die Zahl der US-Soldaten in Afghanistan bis zum 15. Januar von 4.500 auf 2.500 zu verringern. US-Außenminister Miller sagte, man sei sich bewusst, dass ein solcher Schritt mit Risiken behaftet sei.EU-Außenminister beratenHeute beraten die Außenminister der Europäischen Union auf einer Videokonferenz über das Thema. Außerdem geht es um mögliche weitere Sanktionen gegen Belarus. Geprüft werden Strafmaßnahmen gegen Unternehmen, die mit Staatschef Lukaschenko und seiner Familie in Verbindung stehen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten

nachrichteNews.com - Außenminister Maas warnt vor den Folgen eines vorzeitigen Abzugs der USA aus Afghanistan. Maas sagte den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland, es wäre fatal, wenn die Regierung von Präsident Trump ihre eigenen Erfolge am Hindukusch auf den letzten Metern ohne Not wieder zunichtemachen würde. Weiter meinte der SPD-Politiker, er wolle nicht, dass man den deutschen Soldatinnen und Soldaten und ihren Angehörigen irgendwann erklären müsse, dass sie umsonst ihr Leben eingesetzt oder gar geopfert hätten. Die US-Regierung hat angekündigt, die Zahl der US-Soldaten in Afghanistan bis zum 15. Januar von 4.500 auf 2.500 zu verringern. US-Außenminister Miller sagte, man sei sich bewusst, dass ein solcher Schritt mit Risiken behaftet sei.EU-Außenminister beratenHeute beraten die Außenminister der Europäischen Union auf einer Videokonferenz über das Thema. Außerdem geht es um mögliche weitere Sanktionen gegen Belarus. Geprüft werden Strafmaßnahmen gegen Unternehmen, die mit Staatschef Lukaschenko und seiner Familie in Verbindung stehen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten
19 November 2020 - 07:00

Aktuelle Nachrichten ! Außenminister Maas warnt vor den Folgen eines vorzeitigen Abzugs der USA aus Afghanistan. Maas sagte den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland, es wäre fatal, wenn die Regierung von Präsident Trump ihre eigenen Erfolge am Hindukusch auf den letzten Metern ohne Not wieder zunichtemachen würde. Weiter meinte der SPD-Politiker, er wolle nicht, dass man den deutschen Soldatinnen und Soldaten und ihren Angehörigen irgendwann erklären müsse, dass sie umsonst ihr Leben eingesetzt oder gar geopfert hätten.Die US-Regierung hat angekündigt, die Zahl der US-Soldaten in Afghanistan bis zum 15. Januar von 4.500 auf 2.500 zu verringern.

Source: Nachrichtenews.com

. EU-Außenminister beraten Heute beraten die Außenminister der Europäischen Union auf einer Videokonferenz über das Thema. Außerdem geht es um mögliche weitere Sanktionen gegen Belarus. Geprüft werden Strafmaßnahmen gegen Unternehmen, die mit Staatschef Lukaschenko und seiner Familie in Verbindung stehen. Diese Nachricht wurde am 19.11.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 7 Treffer empfangen.

Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten


Mecklenburg-Vorpommern Nachrichten Afghanistan - Maas besorgt wegen US-Truppenabzug Schwerin Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten