Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten

nachrichteNews.com - Bei Paris ist ein Mann in der Nähe einer Schule enthauptet worden. Einem Bericht zufolge hat die Polizei den mutmaßlichen Angreifer erschossen.

Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten

nachrichteNews.com - Bei Paris ist ein Mann in der Nähe einer Schule enthauptet worden. Einem Bericht zufolge hat die Polizei den mutmaßlichen Angreifer erschossen.

Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten
16 Oktober 2020 - 19:30

Aktuelle Nachrichten ! Ein Mann ist Berichten zufolge in der Nähe von Paris auf offener Straße enthauptet worden. Der Vorfall soll sich in der Nähe einer Schule in Conflans-Sainte-Honorine nordwestlich von Paris am Freitag gegen 17 Uhr ereignet haben, berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP. Am Abend gaben die Anti-Terror-Fahnder der Staatsanwaltschaft bekannt, die Ermittlungen übernommen zu haben. Man ermittle unter anderem wegen Mordes mit Terrorhintergrund, bestätigte die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur.[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]Der Sender BFM TV berichtete, dass der mutmaßliche Täter von der Polizei in der nahe gelegenen Stadt Éragny-sur-Oise getötet worden sei. Andere Medien schrieben, er sei von der Polizei schwer verletzt worden. Es hieß, dass er die Polizisten zuvor angegriffen habe.

Source: Nachrichtenews.com

.Augenzeugen hätten laut der Nachrichtenagentur Reuters berichtet, der Angreifer habe „Gott ist groß“ auf Arabisch gerufen. Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar. Mehr zum Thema Er habe die Mohammed-Karikaturen „nicht ertragen“ Verdächtiger gesteht Messerattacke in Paris Frankreich wird seit Jahren von islamistischen Anschlägen erschüttert – dabei starben mehr als 250 Menschen. Daher ist die Terrorgefahr fast ständig im Bewusstsein der Menschen. Erst vor einigen Wochen hatte es vor dem ehemaligen Redaktionsgebäudes des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ eine Messerattacke gegeben. Als Motiv hatte der Täter die erneute Veröffentlichung umstrittener Mohammed-Karikaturen genannt, die er „nicht ertragen“ habe. (dpa, AFP, Tsp) Neu: Tagesspiegel Plus jetzt gratis testen!

Source = nachrichteNews.com

Diese Nachricht 24 Treffer empfangen.

Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten


Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten


Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten


Baden-Württemberg Nachrichten Mann nahe Paris auf offener Straße enthauptet Stuttgart Nachrichten

KOMMENTARE

  • 0 Kommentar
Neueste Nachrichten